Mobiles Arbeiten: Was muss ich wissen? Wie Remote Work optimieren?

July 06, 2022 00:38:10
Mobiles Arbeiten: Was muss ich wissen? Wie Remote Work optimieren?
Bits & Business - der Digitalisierungspodcast für KMU
Mobiles Arbeiten: Was muss ich wissen? Wie Remote Work optimieren?
/

Show Notes

Welche rechtlichen Hürden gibt es für mobile Arbeit? Was sind nach 2 Jahren Remote Work neue, wichtige Tipps für Arbeitnehmer und Remote Unternehmen? Welche (steuer)rechtlichen Aspekte sollten für mobiles Arbeiten im Ausland berücksichtigt werden? Und was bedeutet remote arbeiten eigentlich genau? Wer eine Stellenbeschreibung liest oder formuliert sollte die Antworten auf folgende Fragen wissen: Homeoffice und mobiles arbeiten - Was ist der Unterschied? Gibt es eine Betriebsvereinbarung für mobiles Arbeiten?

 

Unsere Interviewpartnerin Teresa Hertwig (Inhaberin und Gründerin von GetRemote) ist Beraterin und Trainerin für die Einführung und Festigung einer Remote Work Kultur & Struktur in Unternehmen und weiß, wie Unternehmen möglichst effizient mobil arbeiten.

Hierzu gibt Sie Tipps zur effizienten internen Unternehmenskommunikation und z. B. beschreibt detailliert, wie Unternehmen die Chat Nutzung optimieren optimieren können. Warum versanden Infos im Unternehmen oft? Neben allen Rahmenbedingungen rund um das mobile Arbeiten gibt Sie Tipps und Tricks für Ihr mobiles Home Office und zu mehr Effizienz in der Nutzung von Remote Work Software.

 

Darüber hinaus sprechen wir auch über New Work Beispiele. New Work Maßnahmen gehen mit der voranschreitenden Entwicklung hin zu remote first einher und helfen vielen Unternehmen, ihre Effizienz zu steigern. Das geschieht dadurch, dass für Mitarbeiter mehr Entscheidungsfreiräume geschaffen werden. Auf die New Work Definition gehen wir zusammen mit Teresa Hertwig ein beschreiben differenziert, wie New Work erfolgreich implementiert werden kann. Dazu stellen wir die Frage: Passt New Work auf alle mittelständische Unternehmen oder eignen sich bestimmte Unternehmensformen besser?

Wir beantworten außerdem die Fragestellung: Wie lässt sich die Akzeptanz von New Work im Unternehmen messen?

Zur in der Episode besprochenen Ausgabe des Harvard Business Managers und dem entsprechenden Fragebogen zur Messung der Akzeptanz von New Work im Unternehmen geht es hier. https://www.manager-magazin.de/harvard/print/hm/index-2020-12.html

In der Ausgabe finden Sie neben spannenden Artikeln auch einen Fragebogen zur Messung des psychologischen Empowerments von Mitarbeitern bezüglich New Work Akzeptanz.

Other Episodes

Episode

September 17, 2021 00:19:19
Episode Cover

Wie das Greentech-Start-Up Zolar mit Post Digitalisierung Prozessoptimierung betreibt. Dr. Sarah Müller, CCO, Zolar.

Automatisierte Prozesse dank digitalisierter Briefpost. Business Case Analyse zu Nachhaltigkeit und Effizienz. Das Greentech-Start-up Zolar bietet Photovoltaikanlagen zum Festpreis an. Diese können Eigenheimbesitzer online maßgeschneidert planen, vergleichen und beauftragen. Durch die Digitalisierung der Briefpost Zolar war Zolar in der Lage, Remote-Work Prozesse zu verbessern und speziell die Buchhaltung von manueller Bearbeitung von Rechnungen in Papierform zu entlasten. So konnte das Unternehmen den Freigabeprozess eingehender digitalisierter Rechnungen durch Schnittstellen zu Buchhaltungstools spürbar beschleunigen. Rechnungen konnten dank automatisierter Schritte im papierlosen Büro deutlich schneller und einfacher beglichen werden. Neben Beispielen für erfolgreiche Digitalisierung verrät Dr. Sarah Müller - Chief Commercial Officer (CCO) bei Zolar im Interview, wie Zolar als stark wachsendes Unternehmen seine Herausforderungen erfolgreich papierlos meistert.  Leseempfehlung: Wir haben eine Case-Study zur Rechnungsdigitalisierung bei Zolar erstellt. Lernen Sie aus diesen Erfahrungen. Die Case-Study finden Sie zum Download unter: https://www.getcaya.com/resources/downloads/case-study-zolar   Interesse an weiteren Business-Cases? In unseren anderen Podcast Episoden oder in unserem CAYA-Magazin finden Sie weitere, spannende Themen zur B2B-Digitalisierung: https://magazin.getcaya.com/ Jetzt auch unseren CAYA Newsletter abonnieren, um regelmäßig exklusiv im Newsletter erhältliche Digitalisierungstipps zu empfangen. Der kompakte, unabhängige Überblick zu spannenden Business Cases und Best Practices für KMU. getcaya.com/newsletter-anmeldung ...

Listen

Episode

August 26, 2021 00:54:56
Episode Cover

Hausverwaltungssoftware - Wie helfen spezialisierte Softwarelösungen? Experteninterview: Peter Schindlmeier,casavi GmbH

Wie arbeiteten Hausverwaltungen effizienter und sicherer mit spezialisierter Software? Hausverwaltungen stehen für einen beachtlichen Teil unserer Kunden. Oft wird nach der passenden, spezialisierten Software-Lösung für die Immobilienverwaltung gesucht. Ob All-in-One-Software für die Objekt- und Mietverwaltung oder auf Kommunikation mit Mietern spezialisierte Softwarelösung: Hausverwaltungssoftware schafft Erleichterung. Dank Softwarelösungen passieren Prozesse automatisch und übersichtlicher als mit Excel oder E-Mail. Wir stellen die besten Software-Lösungen für Hausverwalter vor. Peter Schindlmeier, Gründer und Geschäftsführer vom Hausverwaltungs-Software-Anbieter casavi, teilt tiefgehende Insights zu Anforderungen an Software für die Immobilienverwaltung.  Außerdem verrät er wichtige Best-Practices zu Einführung und Anwendung von Software im Bereich der Hausverwaltung.    Leseempfehlung: Wir haben einen Guide zum Vergleich von Hausverwaltungssoftware erstellt. Ob All-in-One-Software für die Objekt- und Mietverwaltung oder spezialisiert auf Kommunikation mit Mietern: Finden Sie mit unserem Vergleich und mithilfe von Tipps aus unseren Experten-Interviews das passende Tool für Ihren Arbeitsalltag. https://magazin.getcaya.com/hausverwaltungssoftware-vergleich-die-besten-software-anbieter-zur-immobilienverwaltung/  ...

Listen

Episode

December 29, 2021 00:37:06
Episode Cover

Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.

Tanja Baumann berät Unternehmen, die einen Online Produkt Launch planen. Sie bietet strategischen und operativen Support bei Launches bis zu einem sechsstelligen Bereich. Neben Unternehmen, die einen Produkt-Launch planen, können vor allem auch etablierte Unternehmen von Tool- und Prozessempfehlungen aus dieser Episode profitieren. Wir gehen tiefer auf eine breite Palette zu relevanten Anbietern zum Tool-Stack im Mittelstand ein. Tanja erklärt, wie KMU hier smarter mit den richtigen Tools zum passenden Problem arbeiten. Die Hürden, die bei einer Unternehmensgründung oder einem Launch auftreten können, kennt sie genau. Deswegen hat sie das passende Prozess- und Toolset für einen Launchplan, speziell für KMU, erstellt. Im Interview gehen wir auf Themen wie Leadfunnel und Funnel Optimierung ein und nennen dabei Lead Form Optimierungsmöglichkeiten. Außerdem geben wir Tipps zur Kommunikation via E-Mail Marketingtools in verschiedenen Phasen des Customer Life Cycles.  Darüber hinaus sprechen wir über geeignete Projektmanagementtools, die Tanja zur internen Abstimmung und zur Abstimmung mit Kunden nutzt. Desweiteren auch über Tools für virtuelle Online Konferenzen, bzw. Online Messen. Die genannten Tools zu Online Events gehen im Funktionsumfang deutlich über eine Zoom Präsentation hinaus und können Online-Events in remote Zeiten deutlich bereichern.  Weiter informiert bleiben zu neuen Bits & Business Episoden? Dann nach einem Follow für unseren Podcast auch gleich zu unserem CAYA Newsletter anmelden. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden. Jetzt anmelden unter: getcaya.com/newsletter-anmeldung ...

Listen