Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.

December 29, 2021 00:37:06
Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.
Bits & Business - der Digitalisierungspodcast für KMU
Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.
/

Show Notes

Tanja Baumann berät Unternehmen, die einen Online Produkt Launch planen. Sie bietet strategischen und operativen Support bei Launches bis zu einem sechsstelligen Bereich. Neben Unternehmen, die einen Produkt-Launch planen, können vor allem auch etablierte Unternehmen von Tool- und Prozessempfehlungen aus dieser Episode profitieren.

Wir gehen tiefer auf eine breite Palette zu relevanten Anbietern zum Tool-Stack im Mittelstand ein. Tanja erklärt, wie KMU hier smarter mit den richtigen Tools zum passenden Problem arbeiten.

Die Hürden, die bei einer Unternehmensgründung oder einem Launch auftreten können, kennt sie genau. Deswegen hat sie das passende Prozess- und Toolset für einen Launchplan, speziell für KMU, erstellt. Im Interview gehen wir auf Themen wie Leadfunnel und Funnel Optimierung ein und nennen dabei Lead Form Optimierungsmöglichkeiten. Außerdem geben wir Tipps zur Kommunikation via E-Mail Marketingtools in verschiedenen Phasen des Customer Life Cycles

Darüber hinaus sprechen wir über geeignete Projektmanagementtools, die Tanja zur internen Abstimmung und zur Abstimmung mit Kunden nutzt. Desweiteren auch über Tools für virtuelle Online Konferenzen, bzw. Online Messen. Die genannten Tools zu Online Events gehen im Funktionsumfang deutlich über eine Zoom Präsentation hinaus und können Online-Events in remote Zeiten deutlich bereichern. 

Weiter informiert bleiben zu neuen Bits & Business Episoden? Dann nach einem Follow für unseren Podcast auch gleich zu unserem CAYA Newsletter anmelden. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden. Jetzt anmelden unter: getcaya.com/newsletter-anmeldung

Other Episodes

Episode

November 03, 2021 00:39:35
Episode Cover

Wie KMU mit digitaler Buchhaltung rechtssicher & effizienter arbeiten. Christian Heimrich, GetMyInvoices

Grundsätze und Methoden, wie GoBD oder die doppelte Buchführung, bestimmen die Welt der Buchhalter. Viele Arbeitsschritte in der Finanzbuchhaltung werden noch analog durchgeführt – dabei ermöglicht eine effiziente und automatisierte Buchführung neue Wachstumschancen und Einsparpotentiale. Im Interview gibt Christian Heimrich, Director Business Operations bei GetMyInvoices, einen Überblick über die geltenden gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit Buchhaltungssoftware. Er erklärt, wie Sie durch vernetzte Softwarelösungen veraltete Strukturen in Ihrem Unternehmen zugunsten von mehr Effizienz ablegen und die vorbereitende Buchhaltung automatisieren. Fokus auf GoBD, doppelte Buchführung & vorbereitende Buchhaltung  Warum GoBD wichtig für Ihr Unternehmen ist und wie Software hilft Für wen die doppelte Buchführung gilt  Welche Chancen sich für Ihr Unternehmen durch eine cloud-basierte Digitalisierung von Belegen ergeben.    Für wen ist diese Episode besonders geeignet? Finanzverantwortliche und Buchhalter, die sich im Alltag mit Zettelwirtschaft und Belegmanagement beschäftigen Geschäftsführer von KMU, die mit ihrem Team bereits aus dem Home Office arbeiten oder künftig das Konzept “Remote Work” weiter integrieren möchten Steuerberater, die ihre Mandanten digital aufstellen und ihre Buchhaltung auf ein neues Level bringen möchten Interesse an weiteren Ratgebern oder Business-Cases? In unserem CAYA-Magazin finden Sie weitere, spannende Themen zur B2B Digitalisierung: magazin.getcaya.com/ Wir haben außerdem einen unabhängigen Ratgeber zur Auswahl von Buchhaltungssoftware erstellt. Finden Sie für Ihre Bedürfnisse das passende Tool: magazin.getcaya.com/buchhaltungssoftware-vergleich-beste-anbieter-online-buchfuehrung/ ...

Listen

Episode

May 11, 2022 00:31:00
Episode Cover

Smarte Workflows & Prozessautomatisierungen. Was bringt mehr Effizienz für KMU? - Special

Arbeit lässt sich nach bekannten Erfolgsschemata erledigen, aber auch mit smarten Workflows und Prozessstrukturen optimieren. Damit sind sowohl Prozesse in digitalen Tools, die man effizienter gestalten kann, als auch Automatisierungen gemeint. In dieser Sonderfolge präsentieren wir eine weitere Diskussionsrunde, die zuletzt im Rahmen unserer Digitalisierungskonferenz bitsandbusiness.de stattfand zum Thema Workflow Management.Die Themenüberschrift ist hier: Mit smarten Workflows und Prozessautomatisierungen zu mehr Effizienz. Digitale Workflows ermöglichen mehr Effizienz im Mittelstand als papierbasierte Prozesse, lassen sich aber auch auf vielen Ebenen optimieren. Wir fragen daher, welche Prozessstrukturen im Mittelstand gut funktionieren und Potenzial haben. Unsere 5 Diskussionsteilnehmer, Sebastian Janus von Scaleuplab, der auch moderiert hat, Eva Spannagl von Moss, Sebastian Wengryn von ContractHero, Nikolai Skatchkov von Circula und Amadeo Tasca von Candis sprechen über Workflow Best Practices und intelligente Prozessoptimierung zur Arbeitserleichterung und zum Workflow Management, über beliebte Tools zur Prozessautomatisierung, aber auch darüber, was vielleicht nicht automatisiert werden sollte, da dort wiederkehrende Fehlerquellen lauern. ...

Listen

Episode

June 22, 2022 00:25:01
Episode Cover

Wie geht Nachhaltigkeitskommunikation? Nachhaltigkeit im Unternehmen etablieren & vermarkten.

Neben ökologischen Aspekten ist Nachhaltigkeit und vor allem Nachhaltigkeitsmarketing ein Verkaufsargument. Im Interview mit Moritz Blees (DTC Gründer & Berater) sprechen wir über die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Mittelstand. Er ist Marketer, betreibt ScaleUp-Beratung, hat das Nachhaltigkeitsunternehmen Kerbholz und die nachhaltige Modemarke ehrlich Textil mitgegründet und betreibt auch seinen eigenen Podcast “How to sell stuff online, fast. Wir thematisieren, wie man sich als Unternehmen und nachhaltige Marke besser aufstellen kann und wie sich in Unternehmen Nachhaltigkeit vermarkten lässt. Worauf kommt es bei ESG Kriterien (Environmental (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung)) für nachhaltige Marken an? Außerdem besprechen wir, wieso D2C brands, also direct to consumer Marken, sich für die Entwicklung von nachhaltigen Produkten sehr gut eignen und welche EU-Richtlinien bzw. CSR Nachhaltigkeitsrichtlinien für mittelständische Unternehmen in Zukunft erwartet werden können. Über diese Fragen hinaus besprechen wir, wie sich papierbasierte Prozesse im Unternehmen reduzieren und digitalisieren lassen - neben Umweltfaktoren auch ein Effizienzfaktor in Unternehmen.  Zur in der Episode genannten Case Study mit McMakler:https://magazin.getcaya.com/deep-dive-interview-wie-die-finanzbuchhaltung-von-mcmakler-durch-automatisierung-und-verknupfung-digitalisierter-prozesse-mitarbeiter-entlastet/ Zum Direct-To-Consumer Podcast (how to sell stuff online fast) von unserem Gast Moritz Blees und zu den Interviewpartnern, die wissen wie man Dinge schnell im Internet verkauft. https://podcasts.apple.com/de/podcast/how-to-sell-stuff-online-fast/id1562702322. Übrigens: CAYA ist klimaneutral.CAYA-Kunden sind ab sofort Kunden eines klimaneutralen Unternehmens. Zusammen mit ClimatePartner, einem Lösungsanbieter im Klimaschutz, hat CAYA seine CO2-Emissionen berechnet, reduziert und restliche Emissionen durch Unterstützung eines international anerkannten Klimaschutzprojektes ausgeglichen. ...

Listen